Stichwortsuche

Aktuelle Nachrichten

November 2020: Spendenprojekt auf Respekt.net

Hörbücher für Blinde, Seh- und Lesebehinderte

respekt © Hörbücherei Wien

Hör-Cds der Hörbücherei Wien liegen auf einem Stapel Schwarzschrift Büchern

  • Bild 1 von 1

Unter dem Titel „Hörbücher für Blinde, Seh- und Lesebehinderte“ startete die Hörbücherei Anfang November ein Spendenprojekt auf Respekt.net. Dabei handelt es sich um eine Online-Plattform für einen erleichterten Zugang zu wertvollen Initiativen. Da die Hörbücherei als gemeinnütziger Verein auf finanzielle Zuwendung angewiesen ist, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, das nötige Budget zur Finanzierung der Produktion von 5 neuen Hörbüchern mit Hilfe von Respekt.net zu erreichen.

Wie können Sie uns dabei helfen? Indem Sie uns über den Link www.respekt.net/hoerbuecherei mit einer Spende zur Erreichung unseres Finanzierungszieles unterstützen. Wenn Sie spenden möchten, ist dies bis zum 2. März 2021 möglich. Sie können das Projekt auch gerne direkt über Respekt.net in den sozialen Medien teilen und an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!