Stichwortsuche

Aktuelle Nachrichten

Dezember 2018: Große Unterstützung durch Staatsopern-Bariton Clemens Unterreiner

5000 Euro für die Hörbücherei des Blinden- und Sehbehindertenverbands Österreich

Foto: Clemens Unterreiner © Claudia Prieler

Foto von Clemens Unterreiner

  • Bild 1 von 1

Dass Clemens Unterreiner ein fantastischer Sänger ist, beweist er seit Jahren – und das von Wien bis New York und von Nizza bis Tokyo. Dass Herr Unterreiner aber auch eine große soziale Ader hat, ist in seiner Biographie ebenso festgeschrieben.

Mit seinem Benefiz-Verein für Menschen in Not „Hilfstöne“ akquiriert Unterreiner seit 2013 beachtliche Summen, die direkt in Hilfsmaßnahmen fließen und auch für den Blinden- und Sehbehindertenverband spielt der umtriebige Vollblutmusiker als Star-Botschafter eine wichtige Rolle. Durch seine Unterstützung und seinen Einsatz wurden schon viele Projekte verwirklicht und wurde den Anliegen des BSVÖ eine starke Stimme verliehen.

Nun spendete der charmante Bariton der Hörbücherei des BSVÖ den großzügigen Betrag von 5000 Euro, womit 6 Hörbuchproduktionen der Hörbücherei umgesetzt werden können. Dem nicht genug spendet Herr Unterreiner aber auch noch Zeit und wird zu Jahresbeginn sein Werk „Ein Bariton für alle Fälle“ (erschienen 2016, Amalthea) als Hörbuch aufsprechen.

Die Hörbücherei und der Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich sprechen Herrn Unterreiner großen Dank aus und freuen sich auf die fertige Hörbuchproduktion!

Weiterführende Links:
Homepage Clemens Unterreiner: http://www.unterreiner.at/
Homepage Hilfstöne: http://www.hilfstoene.at/